Arrow Fat Left Icon Arrow Fat Right Icon Arrow Right Icon Cart Icon Close Circle Icon Expand Arrows Icon Facebook Icon Instagram Icon Hamburger Icon Information Icon Down Arrow Icon Mail Icon Mini Cart Icon Person Icon Ruler Icon Search Icon Shirt Icon Triangle Icon Bag Icon Play Video

Datenschutz

Letztes Update am 13. November 2018


Wer wir sind und was wir machen

Wir sind Fogal 2.0, eine Schweizer Firma mit Sitz an der Place Longemalle 7 in 1204 Genf, Schweiz und vertreiben luxuriöse Leg- und Bodywear. Wir haben internationale Tochtergesellschaften, die uns helfen, unsere Produkte und Services zu Ihnen zu bringen (kurz “Fogal”, “wir” oder “uns” genannt).

Fogal 2.0 SA ist der Datencontroller der persönlichen Informationen über Sie. Wir wissen, dass Ihre persönlichen Daten und mit wem wir diese teilen, wichtig sind. Wir respektieren Ihre Rechte als Online Besucher, Fans und Kunden und erkennen die Wichtigkeit, die Informationen, die wir über Sie sammeln, zu schützen.

Wann immer Sie uns kontaktieren oder einen Einkauf tätigen werden wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wie in dieser Datenschutzvereinbarung dargelegt. Diese Datenschutzvereinbahrung beschreibt wie wir Ihre Daten sammeln, speichern und benutzen wenn Sie diese mit uns über unsere Webseite, Social Media oder andere Kanäle mit uns teilen.

Unsere Datenschutzrichtlinie

Der Schutz Ihrer Daten ist von grösser Wichtigkeit für uns. Aus diesem Grunde halten wir uns strikte an die Datenschutz-Vorschriften und behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich. Die Nutzung Ihrer persönlichen Daten wird minimal gehalten und Ihre Daten werden für keine anderen Zwecke benutzt als für die, für die sie gesammelt und / oder verarbeitet wurden.

Unsere Datenschutzrichtlinie und -Praktiken folgen den Bestimmungen zum Datenschutz und anderen relevanten Gesetzen der Schweiz und respektieren die Europäischen Datenschutzverordnung (EU) 2016/679 92 ("DSGVO").

Unsere Datenschutzrichtlinie kann sich von Zeit zu Zeit ändern und die aktuellste Version wird jeweils auf unserer Webseite publiziert. Sollten wir grössere Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen werden Sie entsprechend auf unserer Webseite darüber informiert.

Diese Datenschutzverordnung betrifft nicht unsere Bewerber oder Angestellten.

Informationen, die wir über Sie sammeln und wieso wir diese sammeln

Gegebenenfalls müssen Sie uns Ihre persönlichen Daten angeben, um Produkte von uns zu erwerben oder Services von uns zu nutzen. Unter Umständen müssen Sie auch gewisse Angaben über eine Drittperson machen. Dies könnten Informationen wie Name und Adresse einer Person sein, der Sie ein Geschenk von Fogal zusenden lassen. Wenn Sie uns Daten einer Drittperson angeben, bestätigen Sie, dass Sie deren Einwilligung haben, diese anzugeben. Sollte diese Person unter 16 Jahre alt sein bestätigen Sie, dass Sie die Befugnis derer Eltern oder Erziehungsberechtigte haben, uns die Daten mitzuteilen.

Wir können folgende Informationen über Sie sammeln und verarbeiten: 

  • Ihre Kontaktangaben wie Name, Geburtsdatum, Email-Adresse, postalische Adresse, Telefonnummer und andere persönliche Daten, die Sie uns angeben, in dem Sie Formulare auf unserer Website (inklusive Anmeldung für Newsletter) ausfüllen, sich registrieren und / oder ein Benutzerkonto auf unserer Webseite anlegen; in dem Sie an einem Wettbewerb teilnehmen oder weitere Services von uns anfragen oder benutzen. Wir speichern unter Umständen auch Daten, die in persönlichen Nachrichten von Ihnen an uns enthalten sind. Zudem speichern wir die Details von Einkäufen, die von Ihnen getätigt wurden. Wir sammeln und verarbeiten diese Information, um sicher zu stellen, dass Sie die gewünschten Produkte und Services erhalten, indem wir Ihren Einkauf verarbeiten, den Versand organisieren und zukünftige After-Sales-Services ausführen können und Ihnen relevante Neuigkeiten und Angebote zu unseren Produkten und unserer Firma zustellen können. Um dies zu tun, können wir jegliche Korrespondenz mit Ihnen abspeichern.
  • Wir können Sie anfragen, an Kundenumfragen von uns teilzunehmen, um unsere Produkte und Services für Sie zu optimieren. Allerdings besteht niemals eine Verpflichtung, an solchen Umfragen teilzunehmen.
  • Wir speichern Zahlungsinformation wie Debit-/Kreditkarteninformation oder Paypal-Konto-Angaben und die Adresse, an der Ihr Zahlungsmittel registriert ist, um Ihre Zahlung zu verarbeiten und mit dem Kaufbetrag zu belasten.
  • Wir können Informationen über Ihre Besuche auf unserer Seite speichern, inklusive Traffic-Daten, Location-Daten, Geräte-Identifizierung, Betriebssystems Ihrer Geräte, Browser Typ und Geräteart sowie die Ressourcen, auf die Sie zugreifen oder andere Kommunikationsdaten, die Sie uns übermitteln. Wir tun dies, um Ihr Erlebnis mit unserer Marke und die Qualität unserer Webseite für Sie laufend zu verbessern sowie aus Sicherheitsgründen.

Zusätzlich verwenden wir Cookies. Ein "Cookie" ist eine kleine Datei, die wir an Ihren Computer senden, wenn Sie auf unserer Seite surfen. Ein Cookie nur Informationen beinhalten, die wir selber an Sie senden - es kann nicht Ihre privaten Daten lesen. Wenn Sie Cookies auf unserer Seite akzeptieren haben wir keinen Zugang zu Ihren persönlichen Informationen, aber Cookies erlauben uns, Ihren Computer zu identifizieren. Sie erlauben unserer Seite zu Optimierungstechniken, sich an Ihren Computer zu "erinnnern", nicht aber daran wer den Computer nutzt.

Wir sammeln und verwenden Cookies zu den folgenden Zwecken:

  • Einige Cookies sind essentiell für die Funktions- und Leistungsfähigkeit unserer Webseite. Zum Beispiel erlauben die Cookies uns, die Artikel, die Sie in den Warenkorb gelegt haben zu speichern, während Sie weiter auf der Seite navigieren.
  • Wir benutzen andere Cookies, um zu analysieren wie unsere Besucher unsere Webseite benutzen und die Leistungsfähigkeit der Seite zu überwachen. Dies erlaubt uns, Ihnen eine qualitativ gute Erfahrung zu bieten und Probleme rasch zu lösen. Zum Beispiel können wir Cookies verwenden, um nachzuvollziehen, welche Inhalte auf unserer Webseite am meisten besucht werden oder welche Verlinkungen von Inhalten am effektivsten sind.
  • Wir können auch Cookies verwenden, um Produkte oder Services hervorzuheben, die für Sie basieren auf Ihrer Nutzung der Webseite interessant sein könnten.
  • Wir verwenden Cookies von Dritten, um Ihre Präferenzen zu speichern. Zum Beispiel ersparen Cookies Ihnen die Mühe, Ihren Benutzernamen jedesmal eintippen zu müssen, wenn Sie unsere Seite wieder besuchen.
  • Wir können auch Cookies von Dritten für Marktforschungszwecke, Sales Tracking, für das Verbessern der Qualität unserer Webseite und um eine Einhaltung unserer Nutzungsbedingungen sicherzustellen verwenden.
  • Wir können Cookies von Dritten verwenden, um Ihnen Werbung zu zeigen und / oder um bestimmte Information über Ihren Besuch und Ihre Interaktion mit unserer Webseite zu sammeln. Diese Cookies von Dritten können Ihre Informationen während Ihrem Besuch unserer und / oder anderer Webseiten sammeln und benutzen, um Ihnen Werbung zu Produkten und Services zu zeigen, die wahrscheinlich für Sie interessant sind. Diese Drittparteien können Cookies und andere Technologien benutzen, um Ihren Browser zu erkennen und Informationen über Ihr Surf-Verhalten auf unserer oder anderen Webseiten zu sammeln. Sie können die European Interactive Digital Advertising Alliance auf http://youronlinechoices.eu/ besuchen, um zu wählen, dass Sie keine auf Sie zugeschnittenen Werbungen in Ihrem Browser von deren Mitgliedern sehen.
  • Weiter können wir Cookies und Nutzerdaten aus dem Google AdWords Conversion Tracking, Google Analytics, User ID Erweiterung für Google Analytics, Google Maps (Google Inc.) und Conversion Tracking von Facebook Werbungen (Facebook Inc.) sammeln.

Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Platzierung von und dem Zugriff auf solche Cookies auf Ihrem Gerät, wenn Sie unsere Seite erneut besuchen, zu.

Indem Sie sich in Ihre Social Media Accounts wie Facebook, Instagram, Twitter oder Google einloggen, hinterlassen Sie auch Cookies welche uns erlauben können, Informationen über Ihre IP Adresse, Benutzerdaten und andere Daten von Ihren Social Logins wie Facebook, Instagram, Twitter und Google, die Sie potentiell identifizieren zu sammeln. Wir kontrollieren die Handlungen von diesen Parteien nicht. Bitte informieren Sie sich über deren Datenschutzrichtlinien.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmässig. Sie können temporäre und gespeicherte Cookies separat in den Einstellungen Ihres Browsers erlauben oder blockieren. Wenn Sie Cookies blockieren können gewisse Funktionen der Webseite nicht verfügbar sein, es ist möglich, dass Sie einen Einkauf auf unserer Seite nicht abschliessen können und gewisse Seiten werden möglicherweise nicht korrekt angezeigt. Wenn Sie Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen möchten, konsultieren sie den Hilfe-Bereich Ihres Browsers für Instruktionen, wie Sie das File oder den Ordner mit den Cookies finden.

Die Rechtsgrundlage aufgrund derer wir Ihre persönlichen Informationen sammeln und nutzen

Die persönlichen Information, die wir verarbeiten, um Ihre Bestellung zu verarbeiten, den Versand zu organisieren, Ihnen Informationen zur Lieferung zuzustellen und um unseren Kundendienst zu unterstützen im Falle, dass etwas mit Ihrer Bestellung schief gehen sollte, sind nötig, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. Wir nutzen diese Informationen ebenfalls für unser berechtigtes Interesse, Ihnen Informationen über unsere Firma und unsere Produkte zuzustellen. Wir geben Ihnen jedoch die Möglichkeit, sich vom Erhalt solcher Informationen jederzeit abzumelden.

Die persönlichen Informationen, die wir sammeln wenn Sie sich auf unserer Webseite für unseren Newsletter einschreiben oder wenn Sie an einer Kundenbefragung teilnehmen wird auf Basis Ihrer Zustimmung verarbeitet, die Sie uns zu dem Zeitpunkt erteilen und stellt ein legitimes Interesse dar.

Die persönlichen Informationen, die wir durch Cookies sammeln wird, wie oben erläutert, auf der Basis Ihrer Zustimmung verarbeitet.

Transfer Ihrer persönlichen Daten

Der Zugang zu Ihren persönlichen Daten wird berechtigten Angestellten von Fogal und deren Tochtergesellschaften sowie Service Providers, die Aufträge von uns ausführen auf einer "need-to-know"-Basis gegeben. Die Daten, die wir von Ihnen sammeln können an Orte ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") übermittelt und dort gespeichert werden. Sie werden möglicherweise auch von Personen, die sich ausserhalb des EWR befinden, verarbeitet. Wir arbeiten mit sorgfältig ausgewählten Drittparteien, um die oben angeführten Aktivitäten auszuführen. Wenn wir dies tun, versuchen wir immer sicherzustellen, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, um Ihre Information zu schützen.

Speicherung Ihrer persönlichen Daten

Wir nehmen die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Trotzdem können wir nicht garantieren, dass Ihre persönlichen Daten jederzeit 100% sicher sind, noch dass eine Verletzung der Datensicherheit eintritt. Sie akzeptieren die inhärente Unsicherheit von Online Transaktionen über das Internet ziehen Fogal und Ihre Partner für die Verletzung der Datensicherheit nicht zur Verantwortung ausser diese tritt aufgrund von Fahrlässigkeit unsererseits ein.

Alle Informationen von Ihnen an uns werden auf sicheren Servern abgespeichert. Sämtliche Zahlungsdaten werden verschlüsselt. Wo wir Ihnen ein Passwort gegeben haben (oder wo Sie eins gewählt haben), welches Ihnen Zugriff auf bestimmte Bereiche unserer Webseite gibt, ist es in Ihrer Verantwortung, dieses Passwort vertraulich zu behandeln.

Wir bitten Sie, Ihr Passwort mit niemandem zu teilen. Wir tun unser Bestes, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, jedoch ist die Übermittlung von Daten über das Internet nicht komplett sicher. Deshalb ist es uns nicht möglich, die Sicherheit Ihrerer Daten, die an unsere Seite übermittelt werden, zu garantieren und wir sind nicht verantwortlich für jegwelche Verletzungen der Datensicherheit welche ausserhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen. Ist Ihre Information zu uns übermittelt, benutzen wir strikte Prozesse und Sicherheitsfeatures, um unberechtigten Zugang zu den Informationen zu verhindern.

Profiling

Wir versuchen, unsere Kommunikation an Sie so zu personalisieren, dass Sie Ihren Interessen am ehesten entspricht. Wir nutzen die über Sie gesammelten Informationen, um unsere Inhalte anzupassen und um sicherzustellen, dass unsere Kommunikation mit Ihnen so interessant und relevant wie möglich für Sie ist.

Nutzerprofile können auch durch automatische Tools wie Algorithmen erstellt werden, welche uns von Drittparteien zur Verfügung gestellt werden.

Wir können mit Google Tag Manager (Google LLC) arbeiten, was ein Tag Management Service von Google LLC ist. Diese Art von Service erlaubt uns, Nutzerprofile zu erstellen basierend auf einer Email-Adresse, einem persönlichen Namen oder anderen Informationen, die Sie unserer Webseite angeben. Zudem erlaubt diese Art von Service uns, Nutzeraktivitäten über Analyse-Features zu verfolgen. Die persönlichen Daten können mit öffentlich erhältlichen Informationen über den User zusammengefügt werden (wie zum Beispiel Social Media Profile), um private Profile zu erstellen, die uns helfen, unsere Webseite zu verbessern. Wir können persönliche und Nutzungsdaten, die auf dieser Webseite gesammelt werden dazu nutzen, Nutzerprofile zu erstellen.

"Do Not Track" Anfragen

Diese Webseite unterstützt keine "Do Not Track" Anfragen. Um festzustellen, ob unsere Servicepartner "Do Not Track" Anfragen unterstützen, konsultieren Sie bitte deren Datenschutzrichtlinien.

Aufbewahrung Ihrer Daten

Während Sie unsere Services nutzen bewahren wir Ihre Daten nicht länger als nötig auf. Wenn wir Ihre persönliche Daten nicht mehr benötigen, um unsere Dienstleistungen an Sie zu erbringen, stellen wir sicher, dass Ihre Daten entweder gelöscht oder komplett anonymisiert werden. Wurden Ihre Daten einmal gelöscht oder anonymisiert, kann Ihr Recht auf Zugang, Löschung, Korrektur und Portierung der Daten nicht mehr erzwungen werden.

Wir versuchen unser Bestes, Ihnen nur relevante Nachrichten zukommen zu lassen und Sie können Ihre Präferenzen jederzeit ändern oder wählen, nicht mehr von uns zu hören.

Teilen Ihrer Daten

Ihre Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebene Zwecke mit folgenden Parteien geteilt werden:

  • Aus rechtlichen Gründen ist es möglich, dass wir Teile Ihrer persönlichen Daten mit Polizeilichen Behörden, Grenzbehörden, Aufsichts- und Regierungsbehörden oder Strafverfolgungsbehörden teilen müssen. Im Allgemeinen dient dies dem Zweck, Betrug und Kriminalität zu verhindern. Wenn wir Ihre Daten den Behörden übermitteln liegt die Verantwortlichkeit, diese zu schützen, bei den Behörden.
  • Eine andere Firma kann uns übernehmen oder mit uns fusionieren, was den Transfer von persönlichen Daten zur Folge haben kann. Ihre Informationen dürfen Rechtsnachfolgern und / oder Geschäftsnachfolgern weitergegeben werden.

Wir arbeiten mit sorgfältig ausgewählten Beratern und Service-Anbietern, welche uns helfen, unsere oben aufgeführten Aktivitäten auszuführen. Diese können Ihre persönlichen Informationen für uns verarbeiten. Die folgenden Organisation unterstützen uns:

  • Shopify Inc. und deren Partner, welche uns unsere Platform auf der Webseite läuft zur Verfügung stellen.
  • Unsere Logistikpartner, welche Ihre Lieferung packen und diese an Sie versenden sowie allfällige Retouren verarbeiten, zum Beispiel DSV A/S und deren Tochtergesellschaften, FedEx Corporation und deren Tochtergesellschaften und die Schweizerische Post AG.
  • Um unsere Newsletter zu verwalten sowie diese Ihnen zu senden und zu übermitteln, arbeiten wir mit Partnern wie MailChimp von The Rocket Science Group LLC, welche uns erlauben Distributionslisten zu erstellen, Marketing Emailkampagnen zu versenden und Online-Werbungen zu platzieren sowie die Performance derselben zu analysieren. MailChimp hat sich nach dem EU-US Privacy Shield und dem Swiss-US Privacy Shield selbstzertifiziert und transferiert legal persönliche Daten aus dem EWR in die USA gemäss unserer Privacy Shield Zertifizierung.
  • Wir arbeiten mit PayPal Ltd. und Stripe, Inc., um Ihre Zahlungen zu verarbeiten.
  • Um die Kommunikation mit Ihnen besser zu verwalten und organisieren, können wir Drittsysteme verwenden.
  • Aussenstehende Forschungsunternehmen oder Berater, die wir beauftragen, Sie für Ihre Meinung zu unseren Produkten zu kontaktieren. In solchen Fällen teilen wir nur Informationen, die nötig sind, um den Auftrag zu erfüllen.
  • Wir können Marketingservices von Facebook Inc. (inklusive Instagram) benutzen, um unsere Kommunkation zielgerichteter zu gestalten. Als Teil dieses Prozesses kann eine Email-Adresse geteilt werden. Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz Ihrer persönlichen Information, werden diese Daten "gehashed" was bedeutet, dass Ihre persönlichen Daten ersetzt werden durch einen nicht-persönlichen Tag, welcher uns erlaubt, via Facebook Seiten-Besucher zu verfolgen und Verkäufe zu registrieren, ohne Ihre persönlichen Daten direkt zu nutzen. Facebook Inc. hat sich nach dem EU-US Privacy Shield und dem Swiss-US Privacy Shield bezüglich des Sammelns und Verarbeitens von persönlichen Daten von unseren Werbetreibenden, Kunden und Geschäftspartnern in der EU selbstzertifiziert und transferiert legal persönliche Daten aus dem EWR in die USA gemäss unserer Privacy Shield Zertifizierung.
  • Wir teilen Cookie-Daten mit Google. Dies hilft uns, unseren Seiten-Traffic und das Nutzungsverhalten zu analysieren und unsere Webseite zu verbessern. Es hilft uns auch, Google Paid Search Werbungen den Personen zu zeigen, welche mit grösster Wahrscheinlichkeit unsere Website finden möchten. Die Mutterfirma der Google-Gruppe bleibt für sich und ihre Tochtergesellschaften selbstzertifiziert.

Wir überprüfen die Datenschutz-Standards von jeder Firma, die unsere Daten verarbeitet. Alle haben Verträge mit uns, die aufführen wie sie die gemäss der DSGVO nötigen Standards erreichen.

Sollten Sie nicht wünschen, dass wir Ihre Daten in der genannten Art und Weise verarbeiten oder Ihre Informationen zu Werbungszwecken an Dritte weitergeben, kontaktieren Sie uns bitte über customer-service@fogal.com brieflich an Fogal 2.0 SA, Place Longemalle 7 CH-1204 Genf, Schweiz, um uns zu informieren.

Ihre Rechte

Sie haben eine Reihe von Rechten bezüglich Ihrer persönlichen Information:

  • Zu erfahren, wie Ihre Daten verarbeitet werden
  • Zugang zu Ihren Daten zu erhalten
  • Gewisse Prozesse zu stoppen oder einzuschränken
  • Informationen korrigieren zu lassen
  • Uns zu bitten, gewisse Informationen zu löschen
  • Daten zu portieren ("portieren" ist ein technischer Ausdruck für "Ihre Daten in einer gut lesbaren Form an einen anderen Datencontroller zu übermitteln")
  • Informationen zu Profiling oder automatisierten Entscheidungsprozessen zu erhalten
  • Wiederspruch gegen die Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu erheben
  • Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten jederzeit zu entziehen (in den Fällen, für die wir Ihren Zustimmung brauchen)
  • Eine Beschwerde einzureichen bei der entsprechenden kompetenten Datenschutzbehörde

Sämtliche Anfragen betreffend Nutzerrechten können an Fogal durch die in diesem Dokument angegeben Kontaktangaben getätigt werden. Diese Anfragen können kostenlos gemacht werden und werden durch Fogal schnellstmöglich aber immer innerhalb eines Monats bearbeitet.

Da wir wissen, wie wichtig Ihre persönlichen Daten für Sie sind, tun wir alles, um Ihre Anfrage schnellstmöglich zu bearbeiten. Rechtlich gesehen haben wir jedoch bis zu einem Kalendermonat ab dem Tag, an dem Ihre Anfrage bei uns eintrifft, Zeit, Ihre Anfrage zu beantworten, sofern Sie uns alle Angaben, die wir brauchen um Ihre Identität festzustellen, übermittelt haben und für uns klar ist, bezüglich welcher persönlichen Daten Sie uns kontaktieren und sofern wir nicht bereits eine ähnliche oder gleiche Anfrage innerhalb eines kurzen Zeitraums beantwortet haben. (Die Frist kann für sehr komplexe oder grosse Anfragen verlängert werden).

Bitte beachten Sie, dass wir bei einer Anfrage Ihrerseits Ihre Rechte mit den Regeln, die wir für die Verarbeitung von Daten haben abstimmen müssen. Aus rechtlichen Gründen müssen wir uns an die Regeln halten. Sollten wir nicht auf Ihre Anfrage reagieren können, entweder vollkommen oder in Teilen, werden wir unsere Gründe klar erläutern. Um es einfach zu machen, haben wir einen einzigen Kontakt für alle Anfragen. Bitte konsultieren Sie die Kontaktangaben weiter unten, sollten Sie mit uns in Kontakt treten wollen.

Sie können sich jederzeit von weiteren Emails von uns abmelden, indem Sie den "Abmelden"-Link in jedem Newsletter or Werbeemail von uns anklicken oder Ihre Kontaktpräferenzen ändern. Sie können sich ebenfalls von sämtlichen postalischen Zuschriften von uns abmelden, in dem Sie uns über customer-service@fogal.com kontaktieren. Unsere Seite kann von Zeit zu Zeit Links zu und von Partnernetzwerken und Partnerprogrammen enthalten. Sollten Sie einen Link auf diese Webseiten anklicken, bitten wir Sie zur Kenntnis zu nehmen, dass diese Webseiten ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte lesen Sie diese Richtlinien bevor Sie persönliche Daten an diese Webseiten übermitteln.

Änderungen an der Datenschutzrichtlinie

Wir halten Inhalte gerne aktuell und so kann sich die Art, wie wir Ihre Informationen verarbeiten, ändern. Sollte dies der Fall sein, werden wir die Datenschutzrichtlinie aktualisieren. Sie können das Datum der letzten Aktualisierung ganz oben entnehmen. Wo angemessen, informieren wir Sie.

Kontaktieren Sie uns

Wir beantworten Ihnen gerne jederzeit weitere Fragen, die Sie möglicherweise zum Datenschutz oder sonstigen Themen haben unter customer-service@fogal.com oder indem Sie uns an Fogal 2.0 SA, Place Longemalle 7 CH-1204 Genf, Schweiz schreiben. Sie können unseren Datencontroller unter derselben Email-Adresse erreichen.